Samsung UE43KU6409 Foto: Samsung

Samsung UE43KU6409


  • LED-Fernseher mit 43 Zoll (108 cm) Bildschirmdiagonale
  • Auflösung: 4K Ultra HD mit 3840 x 2160 Pixel
  • HDR
  • Bildqualitätsindex: 1500 PQI
  • Empfang: Analog, DVB-T & DVB-T2 HD (terrestrisch), DVB-C (Kabel-TV), DVB-S & DVB-S2 (Satellit), HbbTV, CI+
  • Smart TV-System: Tizen mit Smart Hub 2016
  • Smart Remote

 

Weitere Fernseher der Samsung KU6409-Serie


Ultra HD

Die Ultra HD-Auflösung bietet extrem scharfe und naturgetreue Bilder. Durch die sehr hohe 4K-Auflösung mit einer Pixelanzahl von 3.840 x 2.160 Bildpunkten bietet der Samsung UE43KU6409 eine grandiose Bildqualität. Diese Samsung TV-Geräte haben die vierfache Auflösung eines Samsung Full HD-Fernsehers und liefern dadurch beindruckende Bilder. Mehr zu Ultra HD hier.

Energieeffizienz A

Der Samsung UE43KU6409 ist in der sparsamen Energieeffizienzklasse A eingruppiert.  Dabei hat der Fernseher eine durchschnittliche Leistungsaufnahme von 70 Watt und im Standby eine Leistungsaufnahme von 0,3 Watt.  Der durchschnittliche jährliche Energieverbrauch liegt bei 79 kWh.

Bildqualitätsindex Samsung PQI

Nach Herstellerangaben besitzt der Samsung UE43KU6409 einen Bildqualitätsindex von 1500 PQI. Mit dieser Einheit gibt Samsung die Bildqualität des Fernsehers an. Laut Samsung setzt sich dieser Wert aus verschiedenen Faktoren zusammen, die die Bildqualität beeinflussen. Je höher der Wert ist, umso besser wird laut Samsung das Bild dargestellt. Mehr Informationen zum Bildqualitätsindex PQI gibt es hier.

Samsung Smart TV Tizen

Samsung liefert seine neuen Smart-TVs mit dem Betriebssystem Tizen aus. Es basiert auf der schlanken HTML5 Technik und soll deshalb schneller als andere Betriebssysteme sein. Zudem hat es Samsung intuitiver und übersichtlicher als die Vorgänger-Systeme gestaltet. Mehr über Samsungs Tizen und alle Vorteile gibt es hier.



Samsung UE43KU6409 HDR

Der Samsung UE43KU6409 unterstützt das neue Bildverbesserungsverfahren „HDR“.

Die Abkürzung HDR steht dabei für „High Dynamic Range“. Fotografen benutzen diese Technik, um besonders bei schweren Lichtverhältnissen das Beste aus dem Bild zu holen.

Dabei werden drei Bilder mit unterschiedlicher Belichtung übereinander gelegt und so über- oder unterbelichtete Stellen ausgeglichen.

Für Filme und Fernsehen bedeutet HDR noch lebendigere, kontrastreichere und deutlichere Bilder. Die schwarzen Bereiche werden noch dunkler und Weißflächen noch heller dargestellt. So soll der Kontrast deutlich erhöht werden. HDR-Bilder sehen tatsächlich deutlich lebendiger und farbenfroher aus als Bilder ohne diese neue Technologie. Sie hat jedoch einen Haken: Nicht nur der Samsung UE43KU6409, sondern auch das Bildmaterial müssen HDR unterstützen.

Mehr über HDR und alle Vorteile gibt es hier.


Preisvergleich

Preise des Samsung UE43KU6409 werden geladen...

Unsere ebay-Empfehlungen:

Ebay-Empfehlungen des Samsung UE43KU6409 werden geladen...

Samsung UE43KU6409 Einschätzung der Redaktion

Kompakter 4K-Fernseher mit Active Crystal Color-Technik und HDR

Beim Samsung UE43KU6409 handelt es sich um ein vergleichsweise kompaktes TV-Gerät, das sich bereits bei einem optimalen Sitzabstand von etwa 2,70 Metern gut einsetzen lässt und mit Abmessungen von 968,8 mm x 622,8 mm x 264,2 mm (mit Standfuß) auch in vielen kleinen Räumen noch Platz findet. Das Display besitzt eine Diagonale von 43 Zoll oder umgerechnet 108 Zentimetern und ist mit 3840 x 2160 Pixel ausgestattet, was insgesamt mehr als acht Millionen Bildpunkten entspricht - viermal mehr als ein Full HD-Gerät zu bieten hat. Mit dem hochauflösenden Display kann der Samsung UE43KU6409 die enorm scharfe 4K Ultra HD-Qualität anzeigen und eine UHD Upscaling-Bildengine sorgt dafür, dass auch weniger hochauflösendes Material von dem scharfen Display profitiert. Eine Besonderheit, mit dem sich das Modell aus der KU6409-Reihe etwa vom Samsung UE43KU6079 abhebt, ist die Active Crystal Color-Technologie, die den darstellbaren Farbraum erweitert und so intensivere und brilliantere Farben ermöglicht. Weitere Bild- und Panelfunktionen sind UHD Dimming, Mega Contrast und der Contrast Enhancer zur Optimierung des Kontrastverhältnisses und die Bewegungsoptimierung Auto Motion Plus, mit der die Schlierenbildung bei schnellen Bewegungen minimiert wird. Der Samsung UE43KU6409 unterstützt außerdem High Dynamic Range , kurz HDR, ein modernes Bildverfahren das mit einem besonderen Hochkontrastbild arbeitet. Im Zusammenspiel mit passenden HDR-Videos, die schon jetzt bei einigen Streaming-Anbietern verfügbar sind, generiert der 43 Zoll-Fernseher ein besonders klares, kontrastreiches, deutliches und lebensechtes Bild, bei dem auch in dunklen Szenen viele Details erkennbar sind. Im Vergleich zu gewöhnlichen Non-HDR-Bildern ein Unterschied, der oft schon auf den ersten Blick sichtbar wird. Samsung selbst ordnet die Bildqualität unter dem Strich mit 1500 PQI auf dem Picture Quality Index ein.

Jede Menge TV-Empfangsmöglichkeit und viele verschiedene Anschlüsse

Der Samsung UE43KU6409 besitzt einen integrierten Triple Tuner, der problemlos den Empfang aller wichtigen TV-Signale ermöglicht. Egal, ob man das TV-Programm über einen digitalen Kabelanschluss, mit einer Satellitenschüssel oder terrestrisch empfängt, der eingebaute Tuner unterstützt DVB-C , DVB-S/DVB-S2 sowie DVB-T/DVB-T2 HD und kann das Signal somit verarbeiten - inklusive HEVC-Unterstützung für DVB-S2- und DVB-T2 HD-Signale. Sogar ein analoge Tuner ist weiterhin Bestandteil der technischen Ausstattung. Abonnenten von Pay TV-Kanälen oder Zusatzangeboten wie HD+ können zum Entschlüsseln den eingebauten CI+Slot benutzen und für den Abruf der Zusatzinformationen zahlreicher TV-Sender steht HbbTV zur Verfügung.

Drei HDMI-Eingänge , die Anynet+ (HDMI-CEC) und den Audio Return Channel (HDMI-ARC) unterstützen, ein Komponenteneingang und ein Composite Video-Eingang können beim Samsung UE43KU6409 für die Verbindung mit externen Abspielgeräten, Spielekonsolen, Set-Top-Boxen, TV-Sticks und andere Signalquellen verwendet werden. Die beiden USB-Anschlüsse eignen sich für die Anbindung von Eingabegeräten oder USB-Speichermedien, wobei sich die auf einem USB-Stick oder eine externen Festplatte gesicherten Video-, Foto- und Musikdateien dann ganz einfach mit dem integrierten Media Player wiedergeben lassen. Um das Tonsignal an eine Soundbar oder ein externes Soundsystem weiterzureichen kann man entweder einen klassischen digitalen Audioausgang (optisch) nutzen oder in Kombination mit einem kompatiblen Endgerät auf TV SoundConnect zurückgreifen, um eine drahtlose Verbindung herzustellen. Das gilt auch für die Internetverbindung. Entweder nutzt man den eingebauten LAN-Anschluss für eine kabellose Verbindung oder man realisiert mit dem WLAN-Chip die Verbindung drahtlos.

Tizen bietet massig Internet- und Smart TV-Funktionen - gesteuert mit Smart Remote

Wie bei fast allen Geräten aus der 2016er Modellpalette von Samsung, kommt auf dem Samsung UE43KU6409 das Smart TV-System Tizen in Kombination mit dem Smart Hub 2016 zum Einsatz. Mit Tizen, das auf der schlanken HTML5-Technik basiert und dementsprechend zügig reagiert, kann man viele verschiedene Apps nutzen und als Kunde von bekannten und weit verbreiteten Diensten wie Netflix oder Amazon Video auch 4K- und HDR-Inhalte über das Netz abrufen. Maxdome sowie YouTube sind ebenfalls erreichbar und viele weitere Apps können auf Knopfdruck heruntergeladen und installiert werden. Der Smart Hub 2016 ermöglicht dabei einen einfachen Zugriff auf die Apps, den integrierten Webbrowser und andere Smart TV-Funktionen sowie einen schnellen Wechsel zwischen TV- und Online-Inhalten.

Für die Steuerung legt Samsung dem 43 Zoll-Fernseher die moderne Smart Remote bei. Dabei handelt es sich um eine Fernbedienung, die mit nur 14 Tasten auskommt und eine einfache, intuitive Bedienung der zahlreichen Funktionen ermöglicht. Die Smart Remote arbeitet nach dem Einschalten mit der Bluetooth-Technik, weshalb sie nicht mehr auf den Fernseher ausgerichtet werden muss, um Steuerbefehle übertragen zu können. Funktionen können bequem mit dem Steuerkreuz angesteuert werden, der Smart Hub ist mit der großen Home-Taste verfügbar und für eine Veränderung der Lautstärke und den Kanalwechsel stehen einfach zu bedienende Kippschalter zur Verfügung.

 

Samsung UE43KU6409 Kunden-Bewertung & Einschätzung

Für kleine Räume geeignet
4K- / Ultra HD-Auflösung mit 3840 x 2160 Pixel
Unterstützt High Dynamic Range (HDR)
Active Crystal Color-Technologie für eine besonders gute Farbdarstellung
Integrierter Tuner unterstützt alle wichtigen TV-Signale inkl. DVB-T2 HD
Vielseitige Anschlussmöglichkeiten
Modernes Smart TV-System Tizen inkl. Smart Hub 2016
Smart Remote
Nur Energieeffizienzklasse A
Für große Räume zu klein

2 + 3 =

Ähnliche Samsung 43-Zoll Fernseher




Auflösung: Ultra HD
Bildqualität: 1600 PQI
Auflösung: Ultra HD
Bildqualität: 1600 PQI
Auflösung: Ultra HD
Bildqualität: 1600 PQI
Auflösung: Ultra HD
Bildqualität: 1600 PQI
Auflösung: Ultra HD
Bildqualität: 1500 PQI
Auflösung: Ultra HD
Bildqualität: 1300 PQI


Datenblatt

3D-Bild
3D-fähig
Sound
Musikleistung (gesamt) 20 Watt
Anzahl Lautsprecher 2
Subwoofer
Dolby Technologie Dolby Digital Plus / DTS
Bild
Auflösung Ultra HD
Bildqualitätsindex 1500 PQI
Bildschirmdiagonale 43 Zoll
Auflösung (Pixel) 3840 x 2160 Pixel
Curved Bilddisplay
Ambilight
HDR
Empfang
CI+
DVB-T
DVB-T2
DVB-C
DVB-C2
DVB-S
DVB-S2
Tuner Analog
Energie
Energieeffizienz A
Leistungsaufnahme Normal 70 Watt
Leistungsaufnahme Standby 0,3 Watt
Jährlicher Energieverbrauch 79 kWh
Modus
Sport / Fußballmodus
Spiele-Modus
Maße
Gewicht inkl. Standfuß 12,7 kg
Besonderheiten
Smart TV
HbbTV
Integrierter Mediaplayer
Aufnahme per USB (PVR)
Wiedergabeformate H.264 BP/MP/HP, HEVC (H.265 - Main Profile only) in MKV/MP4/TS Container, Motion JPEG, MVC, Divx 3.11 / 4 / 5 / 6, MPEG4 SP/ASP, Window Media Video v9(VC1), MPEG2, MPEG1, Microsoft MPEG-4 v1 , v2 , v3, Window Media Video v7(WMV1),v8(WMV2), H 263 Sorrenson, VP6, VP8, MP3, AAC, FLAC, Vorbis, WMA, wav, midi, ape, AIFF, ALAC, AVI, MKV, ASF, MP4, 3GP, MOV, FLV, VRO, VOB, PS, TS, SVAF, WebM, avi, mkv, asf, wmv, mp4, mov, 3gp, vro, mpg, mpeg, ts, tp, trp, mov, flv, vob, svi, m2ts, mts, divx, webm, mp3, m4a, mpa, aac, flac, ogg, wma, wav, mid, midi, ape, aif, aiff, m4a
Smart-TV-System Tizen
Anschlüsse und Schnittstellen
HDMI-Anschlüsse 3
Lan (RJ45)-Anschlüsse
USB-Anschlüsse 2
Composite Video Anschluss 1
ARC (Audio Return Channel)
WLAN
Typ
Typ 4K Fernseher
Jahrgang 2016
Design Flat
Wandhalterung
VESA-Wandhalterung-Norm 200 x 200
VESA-Halterung

Entain-Qualitätsindex

* Der entain.de-Qualitätsindex zeigt an, in welcher Kategorie sich ein Produkt befindet. Dabei wurde das Gerät nicht explizit getestet, sondern es wurden Merkmale, wie Ausstattung und Herstellerangaben mit einberechnet und eine Einschätzung unserer Redaktion gegeben. Dies soll helfen die verschiedenen Geräte zu klassifizieren und untereinander vergleichbar zu machen.

Klasse Bewertung Erläuterung
0-1,5 Sterne Basismodelle
2-2,5 Sterne Einsteigerklasse
3-3,5 Sterne Mittelklasse
4-4,5 Sterne Oberklasse
5 Sterne Premiumklasse

Alle hier angegebene Werte wurden mit großer Sorgfalt zusammengestellt. Solle uns jedoch ein Fehler unterlaufen sein und wir versehentlich eine falsche Angabe eingestellt habe, so bitten wir dies zu entschuldigen. Wir würden uns sehr darüber freuen, wenn Sie diese falsche Angabe an uns senden.