Die Informationen zum Sport-Streaming-Dienst DAZN überschlagen sich aktuell. Zunächst wurde bekannt, dass ob 16/17 die Bundesliga-Rechte für die Online-Verwertung gekauft wurden. Schließlich darf das Oberhaus schon ab dieser Saison, dank einer Vereinbarung mit Bild , gesendet werden. Aber auch aus dem Ausland werden Ligen geboten.

Und genau hier steht die nächste Erweiterung des Programms auf dem Plan. Denn LALOA1.tv hat die Rechte zur Übertragung der spanischen Primera Division in Deutschland verloren. DAZN springt ein und darf ab der Spielzeit 2016/17 sämtliche Spiele von Real Madrid live zeigen.

 

Internationaler Fußball auf DAZN

Schon in der Vergangenheit konnten deutschsprachige Nutzer die Partien der „Königlichen“ verfolgen. Hierfür war jedoch Laola.tv aus Österreich nötig. Jetzt scheint sich das Sportangebot immer mehr unter der Marke der Perform Group zu bündeln. Dieser Anbieter ist als Betreiber der Internetplattform Spox bekannt und steht auch hinter DAZN.

Aber nicht nur die Primera Division wird auf DAZN zu sehen sein, auch die Partien der italienischen Serie A, der Ligue One aus Frankreich und natürlich der englischen Premier League sind im Angebot enthalten. Auch Fans des amerikanischen Sports, Football und Basketball, kommen von auf ihre Kosten.

Apropos Kosten: Der Streaming-Dienst bietet aktuell einen kostenfreien Probemonat an. Ansonsten darf er aber monatlich gekündigt werden. Grundsätzlich ist der Preis mit 9,99 Euro je Monat aber nicht zu hoch angesetzt.

DAZN hat seinen Launch inzwischen hinter sich. Die Premier League startete bereits in die Saison und viele Zuschauer sind angetan. Einige berichteten aber auch von technischen Problemen und Rucklern. Das Versprechen auf jedem Endgerät einwandfrei zur Verfügung zu stehen, ist zum Start wohl noch etwas biegsam.

Wer noch einen Anreiz braucht, um einmal reinzuschauen, der wird sich über das Sportangebot doppelt freuen. Denn Werbung wird hier vergebens vermutet. Anschauen wird via Smart TV, Tablet, Smartphone, Laptop und Desktop-PC ermöglicht.