Libratone ist ein skandinavisches Unternehmen. Sie stellen Audio-Produkte in hochwertiger Fertigung her. Hervorzuheben ist beim Hersteller das einzigartige Design, welches sich von zahlreichen Standard-Produkten abhebt. Die Diva ist eine TV-Soundbar, welche ohne Kabelbindung funktioniert.

Sie verfügt über einen hervorragenden Klang, kann via App gesteuert werden und hat einen Subwoofer verbaut.

 

Kabellose Audioausgabe für den Fernseher

Vorbei sind die Zeiten, als sich hinter dem TV die Kabel ineinander verknotet haben. Produkte wie die Soundbar Diva von Libratone sorgen für mehr Übersicht. Die fehlende Kabelbindung bringt weitere Vorteile mit sich. So kann die Audioausgabe nicht nur über den Fernseher, sondern auch über Tablets, den Musikplayer oder das Smartphone erfolgen.

Beim Aufstellen ist der Käufer frei in seiner Entscheidung. Die Diva ist ungewohnt flexibel. Sie kann auf dem Sideboard vor dem TV, oberhalb des Bildschirms, aber auch an der Wand fixiert werden. Zwei Schrauben sind, für die Befestigung, im Lieferumfang enthalten. Für einen perfekten Stand, werden auch Füße mitgeliefert.

 

Anschluss und Steuerung der Soundbar Libratone Diva

Der optische Audio-Eingang am Fernseher ist sehr schnell eingerichtet. Mobile Endgeräte können über USB auf der Rückseite direkt angeschlossen werden. Es handelt sich jedoch nur um eine Alternative. Denn via AirPlay kann jedes Produkt kabellos Musik an die Soundbar senden.

Damit eignet sich die Diva auch als Audioanlage. Sie kann über das WLAN-Netz daheim gesteuert werden. Weiterhin werden Bluetooth 4.0, aptX-Standard fürs Streaming, NFC und DLNA unterstützt. Die Steuerung selber kann über eine App auf mobilen Geräten, aber auch via Fernbedienung durchgeführt werden.

Die Standardfernbedienung eignet sich für die Steuerung. Das skandinavische Produkt muss nicht mit einer gesonderten Steuerung bedient werden. Schließlich kann noch ein favorisiertes Klangbild gewählt werden. Von „Sprache“, über „Live Konzert“, bis hin zu „Film-Zeit“ stehen zahlreiche Optionen zur Auswahl.

 

Weitere Spezifikationen der Diva

Ein Überzug dient als Schutz und setzt farbliche Akzente. Als Standard wird schwarz mitgeliefert. Weitere 13 Farben stehen zur Auswahl. Diese betreffen die Frontseite, wo italienische Wolle angebracht ist. Das Wechseln geht bei Bedarf schnell von der Hand. Ein Cover kostet aktuell 79 Euro.

Die Soundbar Libratone Diva ist für 799 Euro zu haben. Ein Preis, welcher der hohen Qualität angemessen ist.