Was wird mitgeliefert?

Zum Bose Solo TV Sound System werden außer die benötigten Strom - und Anschlusskabel auch eine Fernbedienung mitgeliefert. Auf Wunsch auch eine Universalfernbedienung, auf die man alle am TV angeschlossenen Geräte programmieren kann. So kann mit nur einer einzigen Fernbedienung das gesamte System bedient werden. Dazu eine Bedienungsanleitung die die Einfachheit der Installation sehr gut beschreibt.

 

Eigenschaften des Systems

Das Bose mit seinem Sound System überzeugt steht außer Frage. Dazu kommt noch die platzsparende Komponente mit gerade mal 53 cm x 31 cm Grundfläche. Ausreichend Platz um Fernseher mit einer Größe von bis zu 42 Zoll zu platzieren. Der Klang des Sound Systems sucht seines gleichen. Bei einfachster Installation, entweder über analoges Chinchkabel oder optisches oder digitales Koax-Kabel, wird das Signal zum Verstärker getragen. Von dort aus nimmt es den Weg zu den vier Breitband- Lautsprechern zu denen auch drei Bassflexrohre gehören. Das Gehäuse ist so konstruiert, dass der Klang für ein breiteres Klangfeld seitlich abgeleitet wird. Dadurch erreichen die Töne einen wesentlich größeren Teil des Raumes. Dies trägt dazu bei, dass die Soundkulisse bei Filmen und Dialogen weit über das normale hinaus ragen, und wesentlich mehr Volumen besitzt. Dazu die Wucht des Bass der mit bis zu 67 Hertz einem das Gefühl vermittelt, eine Explosion direkt neben sich zu haben. Dabei ist auch für Konzertliebhaber das Genießen möglich, wenn man die Soundbar nicht bis ultimo aufdreht.

 

Wie urteilt die Fachpresse?

Alle großen Magazine und Online-Magazine urteilen durchweg positiv über das platzsparende und klangstarke Bose Solo TV Sound System. Besonders hervorgehoben werden die sehr platzsparende und stabile Komponente und der absolut faszinierende Klang der Soundbar. Das System hat in allen großen Tests positiv abgeschnitten und wird von den meisten Magazinen gut benotet und empfohlen. Das gilt insbesondere für die Bereiche Klangerlebnis und Preis-Leistungs-Verhältnis.

 

Wie urteilen die Käufer?

Die Mehrheit der Käufer sind von dem System begeistert. Dabei geht es neben dem Klang natürlich auch um die Bedienbarkeit, den Platz und die Installation. Die meisten Käufer sind natürlich vom Klang begeistert, und kommentieren es mit " wie im Kino" oder "wie im Konzertsaal". Dazu kommt der wenige Platz der gebraucht wird. Man stellt sein TV einfach auf die Box und schon geht's los. Dazu finden viele die einfache Installation des Systems sehr gut, und auch die Bedienerfreundlichkeit ist absolut top. So wird das System von der Mehrheit der Käufer überaus positiv bewertet und auch empfohlen.

 

Positive Kundenbewertungen

einfache Bedienung durch Fernbedienung mit nur vier Tasten
Möglichkeit der Nutzung einer optional erhältlichen Universalfernbedienung für alle Geräte
starker Klang und damit verbundenes Klangerlebnis
platzsparende und stabile Soundbar
sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
keine zusätzlichen Lautsprecher oder Anschlußkabel

 

 

Negative Kundenbewertungen

keinen HDMI-Anschluß
keine Möglichkeit für BluTooth Verbindung
nicht regelbare Lautsprecher außer den Bass
kein Surround

 

Fazit

Wer eine platzsparende aber sehr gute Klangqualität schätzt, wird am Bose Solo TV Sound System nicht vorbei kommen. Mit seinem satten und brillanten Klang kommt man sich wie im Kino oder dem Konzertsaal vor. Dazu ist es mit der einfachen und leichten Installation und Bedienung auch für soundbarunerfahrene Nutzer geeignet. Dadurch dass keine externen Lautsprecher und damit keine extra Verkabelungen benötigt werden, ist es auf dem Surround-Sektor nicht mehr weg zu denken. Dazu kommt, wie bei Bose gewohnt, eine hohe qualitative und zeitlose Ausführung, die sich zeitlos in jedem Raum aufstellen lässt. Das Klangerlebnis verführt dazu, sich immer häufiger beim Klang der Musik oder dem Lieblingsfilm zu entspannen. Dazu kommt das gewohnt gute Preis-Leistungs-Verhältnis, welches auch da keine Wünsche offen lässt. Somit ist das Bose Solo TV Sound System eine sehr ansprechende, platzsparende und klanglich brillante Alternative zu anderen Soundbars. Lediglich der nicht vorhandene Surround-Sound wirft einen kleinen Schatten auf das System. Dies schadet dem brillanten Klang des Systems in keiner Weise und kann in Konkurrenz zu jedem Surround-System treten.