Die technischen Besonderheiten der neuen LG Soundbars:

 

Google Cast; Auto Music Play

Für einfaches Streaming von Smartphones auf die Soundbar.

 

Wi-Fi; Bluetooth

Für kabelloses Streaming von Musik und Ton vom Fernseher oder Smartphone.

 

Adaptive Sound Control (ASC)

Automatische Toneinstellungen um das Beste aus dem Quellmaterial zu bekommen.

 

LG hat drei neue Soundbars vorgestellt: Die Modelle SH8, SH7 und SH6.

 

Die Soundbars sind schlicht gestaltet und passen so in (fast) jedes Wohnzimmer. Das Setup der neu vorgestellten Soundbars soll mit einem einfachen Knopfdruck geschehen. Die Soundbars unterstützen auch die neue Adaptive Sound Control (ASC) Technologie von LG. Damit werden die Toneinstellungen automatisch je nach Musikart geändert, um das Beste aus jeder Quelle zu holen.

Als Übertragungstechnologien unterstützen die neuen Soundbars Bluetooth, Google Cast und Auto Music Play. Außerdem haben die Soundbars Wi-Fi.

 

Die Heimkino Topmodelle SH8 und SH7

Die SH8 ist das Topmodell der neu vorgestellten Soundbars. Alle neuen Modelle sind schlicht gestaltet ohne auffällige Displays oder Knöpfe. Die SH8 und die SH7 Soundbar ist für Heimkinos gedacht. Die beiden Soundbars werden mit einem kabellosen Subwoofer geliefert, der für einen guten Bass sorgen soll.

 

Das Einsteigermodell SH6

Das neue Basismodell von LG trägt die Bezeichnung SH6. Es besteht aus einer Bar mit sechs unabhängigen Lautsprechertreibern und einem Luftkanalsystem um tiefe Töne zu verstärken um einen kraftvollen Sound, trotz kompakten Single-Body-Design, zu liefern.

 

Weitere Lautsprecher: P5, P7, OM7560, OM5560, CM9960

LG X-Boom Anlage Foto: © "LG"

Des weiteren hat LG neue Lautsprecher mit dem Namen P7 und P5 vorgestellt, welche kabellos mit Bluetooth verbunden werden. Außerdem wurden drei neue X-Boom Systeme vorgestellt, die Solo Modelle OM7560 und OM5560 und das Modell CM9960. Die X-Boom Lautsprecher haben einen kraftvollen Sound und sollen so auch perfekt für Partymusik geeignet sein. So können sie auch genutzt werden um auf die Musik abgestimmte Lightshows zu erzeugen.