Die neuen Soundbars 2016

Dieses Jahr gibt es natürlich nicht nur neue Fernseher , sondern es wurden auch neue Soundbarmodelle für 2016 auf den Markt gebracht. Hier ist eine Übersicht über die neuen Soundbars 2016 und Highlights wie Google Cast, Dolby Atmos und kabellose Erweiterungen für echte 5.1 Surround Systeme.

 

Soundbar Technik-Trends für 2016

Dolby Atmos

5.1, 2.1 usw. Kanal-Sound gibt es schon lange, aber jetzt kommt noch eine dritte Stelle dazu, z.B. der 5.1.4 Sound. Die dritte Stelle ist für einen "Deckenkanal", das heißt Ton von oben. Um nicht Deckenlautsprecher anbringen zu müssen wird von den Herstellern die Möglichkeit der Tonspiegelung genutzt. Dafür wird der Ton an die Decke gespielt und von dieser wieder zurückgestrahlt. Das ergibt den Eindruck der Ton komme von oben. Das ganze heißt bei Dolby Atmos. Bei DTS heißt die Technik DTS:X, außerdem gibt es Auro 3D. Erstmals zum Einsatz kam Dolby Atmos & DTS:X bei der Yamaha Soundbar YSP-5600 Ende 2015.  2016 wird Dolby Atmos auch von den Topmodellen von Samsung und Philips unterstützt.

 

Kabellose Erweiterungen für echten Surround Sound

Soundbars haben den Vorteil ohne viel Kabel den Fernseherton zu verbessern. Aber auch gute Soundbars reichen meist beim Surround Sound nicht an Modelle mit echtem hinteren Lautsprechern ran. Deshalb geht der Trend zu kabellos erweiterbaren Soundbars. So kann man auch nachträglich einfach ohne Kabel echten Surround Sound genießen.

 

Google Cast & Spotify Unterstützung

Musikstreaming wird immer populärer, weswegen die Hersteller mehr Modelle mit eingebauter Unterstützung für Spotify und Google Cast Unterstützung auf den Markt bringen.

 

Samsung Soundbars 2016

Bei seinen neuen Fernsehern setzt Samsung voll auf Ultra HD Premium und HDR. Aber auch die Soundbar Technik wurde weiterentwickelt. Unter anderem wurde von Samsung eine Soundbar vorgestellt die das neue Dolby Atmos unterstützt . Bei Dolby Atmos soll der Sound auch von oben kommen, nicht nur von den Seiten. So soll das Erlebnis zu Hause kinogleich werden.

Samsung HW K950 Foto: © "Samsung"

Das Modell HW-K950 hat einen 5.1.4 Kanal Ton (5 "normale" Kanäle, 1 Basskanal, 4 "Decken" Kanäle). Erreicht wird das Dolby Atmos Erlebnis mit einer Soundbar, zwei hinteren Lautsprechern und einem Subwoofer. Dabei besitzen die Soundbar und die beiden Rücklautsprecher auch nach oben gerichtete Lautsprecher.

Das Modell HW-K850 ist nur die Soundbar mit Subwoofer und wird ohne die hinteren Lautsprecher ausgeliefert. Wie hoch der Preis in Europa sein wird, und wann die Soundbar geliefert werden kann ist noch unklar. Gennant wurde für Europa die zweite Jahreshälfte 2016, in den USA ist der Preis (UVP) für die Soundbar HW-K950 $1499 und für die HW-K850 $899.

Samsung hw-k950 hw-k850 Foto: © "Samsung"

Aber natürlich wurden auch die "normalen" Modelle weiterentwickelt. Nun ist es möglich diese zu echten 4.1/ 5.1 Surround Systemen kabellos auszubauen. Dafür wurde das Samsung SWA-8000S Wireless Rear Kit vorgestellt. Diese Erweiterung besteht aus zwei Rücklautsprechern und einem Sender für die kabellose Musikübertragung. So kann man seiner Soundbar auch nachträglich echten Surround Sound spendieren.

 

Übersicht über die Samsung Soundbars 2016

Soundbar Kanal/System Musikleistung (RMS) Preis UVP
Samsung HW-K950 5.1.4 500 Watt 1499 €
Samsung HW-K850 3.1.2 - - $899
Samsung HW-K650 3.1 340 Watt 411,27 € 499 €
Samsung HW-K550 3.1/ 5.1* 340 Watt 257,49 € 399 €
Samsung HW-K450 2.1/ 4.1* 300 Watt 177,99 € 299 €
Samsung HW-K360 2.1/ 4.1* 130 Watt 137,95 € 229 €
Samsung SWA-8000S Wireless Rear Kit 2 80 Watt 119,00 € 119 €

*mit SWA-8000S Wireless Rear Kit

 

Die Soundbars von Sony 2016

Sony hat nicht nur neue Soundbars, sondern auch wieder Soundstages vorgestellt. Die Angebote reichen von der High-End Soundbar HT-NT5 für 799 € (UVP) bis zur Soundbar HT-RT3 299 € (UVP). Die HT-NT5 besticht mit 6.1 Kanälen und 400 Watt Leistung.

Sony HT-NT5 Premium 2.1 Multi-Room Soundbar mit 400W Ausgangsleistung, High-Resolution Audio, 4K UHD Pass-Thru, WiFi, NFC und Bluetooth (In/Out), schwarz Foto: © "Sony"

Sie unterstützt Google Cast und Spotify Musikstreaming und will mit S-Force PRO Front-Surround, Surround Sound bieten. Die HT-RT3 muss sich aber auch nicht verstecken. Sie hat ein echtes 5.1 System. Zur 3.0 Soundbar werden ein Subwoofer und zwei Rücklautsprecher geliefert. Das ganze System liefert dann 600 Watt RMS.

Übersicht über die Sony Soundbars 2016

Soundbar Kanal/System Musikleistung (RMS) Preis UVP
Sony HT-NT5 6.1 400 Watt 399,00 € 799 €
Sony HT-CT790 2.1 330 Watt 399,00 € 499 €
Sony HT-XT2 2.1 170 Watt 239,17 € 329 €
Sony HT-CT390 2.1 300 Watt 249,90 € 329 €
Sony HT-RT3 5.1 600 Watt 245,53 € 299 €

 

LG Soundbars 2016

LG hat auch bereits seine neuen Soundbars für 2016 auf dem Markt. Dabei sind neue Modelle für jede Preisklasse dabei. Angefangen bei der LG DSH3 mit 100 Watt für 149 € (UVP) bis zur 4.1 Soundbar DSH9 mit 420 Watt Leistung für 499 € (UVP).

LG DSH9 Soundbar 4.1 mit Wireless Subwoofer 420 Watt Foto: © "LG"

Übersicht über die LG Soundbars 2016

Soundbar Kanal/System Musikleistung (RMS) Preis UVP
LG DSH9 4.1 420 Watt 355,99 € 499 €
LG DSH5 2.1 300 Watt 149,00 € 299 €
LG DSH4B 2.1 300 Watt 141,99 € 199 €
LG DSH3 2.1 100 Watt 110,95 € 149 €
LG LAC553B 2.1 200 Watt 139,99 € 249 €

 

Philips Soundbars für 2016

Philips hat einige seiner neusten Produkte schon etwas früher vorgestellt, Ende 2015.

Jedoch hat Philips auch eine Dolby Atmos Soundbar wie Samsung für 2016 angekündigt. Heißen soll sie Philips Fidelio Soundbar. Sie soll einen 5.1.2 Atmos 3D Sound bieten und mit einem 220 Watt Subwoofer begleitet werden. Ganze 18 Lautsprecher sollen dies leisten. Erscheinen soll die Soundbar im Sommer 2016. Details zum Preis sind noch nicht bekannt.

Philips HTL5160B/12 3.1 Streaming-Soundbar (Bluetooth/NFC, Spotify Connect, Audio GoogleCast , Wifi) schwarz Foto: © "Philips"

Außerdem wurde die Fidelio Compact Soundbar vorgestellt. Sie ist besonders klein und soll trotzdem guten Sound durch "Microbeam" Technologie bieten. Dafür werden vier Treiber und fortschrittliches digitales Sound-Processing verwendet. Damit soll ein immersiver realistischer Ton für Räume jeder Größe und Form geschaffen werden.

Übersicht über die Philips Soundbars 2016

Soundbar Kanal/System Musikleistung (RMS) Preis UVP
Philips Fidelio Soundbar 5.1.2 400 Watt - -
Philips Fidelio Compact Soundbar - 320 Watt - -
Philips HTL5160B 3.1 320 Watt 379 €
Philips HTL3160B 3.1 200 Watt 229,00 € 229,99 €
Philips HTL2183B 3.1 150 Watt 159,99 € 169,99 €

 

Panasonic Soundbar für 2016

Panasonic SC-HTB685EGK 3.1 Soundbar System (350 Watt RMS, 1 x HDMI In, 1 x HDMI Out ARC, Audio Out optisch, Bluetooth, NFC, VIERA Link) schwarz Foto: © "Panasonic"

Panasonic hat erst eine neue Soundbar für 2016 vorgestellt. Damit wird das bestehende Sortiment um ein oberes Mittelklassemodell erweitert. Die Panasonic HTB685 ist ein 3.1 System mit einem Down-Firing Subwoofer.

Übersicht über die Panasonic Soundbars 2016

Soundbar Kanal/System Musikleistung (RMS) Preis UVP
Panasonic HTB685 3.1 350 Watt 299,00 € 329 €